Willkommen

Willkommen beim

Solinger Leichtathletik-Club 1951 e.V.

Kursangebote

Grundschul AGs 2.-4. Klasse Tennis im SLC

 

Mit großer Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem Ehrenvorsitzenden und Gründungsmitglied.

Walter Scheel

* 8. Juli 1919  † 24. August 2016

Unser Vereinsmitglied Walter Scheel ist am Mittwoch im Alter von 97 Jahren in Bad Krozingen bei Freiburg gestorben. Der gebürtige Solinger geht als langjähriger Politiker und volksnaher Bundespräsident in die Geschichtsbücher ein, aber auch der Solinger Leichtathletik Club (SLC) hat ihm sehr viel zu verdanken. Im Jahre 1951 erkannte Walter Scheel mit sehr viel Weitblick, dass die Gründung eines Leichtathletik Vereins in Solingen die einzige Chance ist, die eventuell in den Folgejahren zu erwartenden Erfolge von Solinger Aktiven auch zur Werbung für seine Heimatstadt zu nutzen und diese Athleten in Solingen zu bündeln. Dabei denkt er sogar schon an die 1952 stattfindenden Olympischen Sommerspiele in Helsinki – ohne sicherlich zu diesem Zeitpunkt ahnen zu können, dass Herbert Schade über 5.000 m dort Scheels ambitionierten Wunsch überaus erfolgreich erfüllen würde. Er brachte sich mit viel persönlichem Einsatz und Engagement in die Organisation der ersten SLC Leichtathletiksportfeste im Walder Stadion ein, bei dem er es schaffte, eine Vielzahl internationaler Sportgrößen vor über 10.000 Zuschauern an den Start zu bringen, dies waren für die Solinger Sportlandschaft unvergessliche Momente.

Ein großartiger Mensch, Visionär und vereinstreues Mitglied ist von uns gegangen. Wer ihn gekannt hat, war stolz auf seine Freundschaft. Wir werden Ihn ewig in Erinnerung behalten und trauern mit seinen Angehörigen.

In stillem Gedenken

Uwe Ludwig     Michael Schade    Dr. Helmut Flosbach    Hans-Joachim Scheer   
1.Vorsitzener     Ehrenvorsitzender    Ehrenvorsitzender    Ehrenvorsitzender    

Anmeldung und Ausschreibung Müngstener Brückenlauf 2016

Die Anmeldung und Ausschreibung zum 43. Müngstener Brückenlauf sind ab sofort online unter www.müngstener-brückenlauf.de erreichbar. Der Lauf findet am 16. Oktober 2016 statt und startet an der Herbert-Schade-Sportanlage.

SLC-Läufer/innen zum Einstieg mit starken 3000 m-Zeiten

Auftakt der Bergisch Gladbacher Laufserie

Nach einigen Wochen der weitgehenden Wettkampfabstinenz starteten die Läufer/innen des SLC in die letzte Phase der Saison 2016, die noch einige Highlights mit sich bringen soll. In Bergisch Gladbach stand mit den 3000 m eine Distanz an, die für die meisten am unteren Ende ihres bevorzugten Streckenbereiches angesiedelt ist. Dennoch war es ein Einstieg in die Laufserie, der sich sehen lassen konnte.

Verteilt auf mehrere Läufe hatten es vor allem die Läufer/innen nicht einfach, die in den ersten Läufen noch bei recht sommerlichen Temperaturen an Start gehen mussten. Mit Caroline Hardt ging dabei erstmals eine Solinger Läuferin für den SLC an den Start, die in der Vergangenheit stets für Vereine außerhalb der Klingenstadt gestartet war. Besser hätte ihr Einstand kaum laufen können, denn auf Anhieb gelang ihr in 11:12,47 Minuten eine persönliche Bestzeit. Alexandra Krause-Kassebeer (W 40) lief in 11:52,49 Minuten ebenfalls schneller als je zuvor. Mario Zielinski (M 35), kam trotz Trainingsrückstands in 11:28,19 Minuten bis auf zwei Sekunden an die Bestmarke seiner „zweiten Läuferkarriere“ heran.

Weiterlesen … SLC-Läufer/innen zum Einstieg mit starken 3000 m-Zeiten

Helferaufruf zu den Kreismeisterschaften Mehrkampf

Kreismeisterschaften Mehrkampf Männliche/Weibliche Jugend U12 + U14, Sonntag: 04. September 2016

Liebe Eltern, Vereinsmitglieder und Sportler,

die Leichtathletik Freiluftsaison 2016 neigt sich dem Ende zu und der SLC darf am 04. September 2016 für
den Kreis Bergisches Land die Kreismeisterschaften Mehrkampf auf der Herbert-Schade-Sportanlage
ausrichten.

Für eine erfolgreiche Veranstaltung benötigen wir wieder viele helfende Hände beim Auf-/ und Abbau, in
der Cafeteria, Wettkampfhelfer bei den Stationen sowie zahlreiche Kuchen-, Brezel-, Salat- und sonstige
Spenden.

Aus organisatorischen Gründen benötigen wir bis zum 27. August 2016 eine Rückmeldung.

Alles weitere im Anhang.

Seite 1 von 5