Bild der Langlaufgruppe von 2016

Foto der Langlaufgruppe von 2016

Neuigkeiten von der Langlaufgruppe

Röntgenlauf 2018

Teilnahme der Langlaufgruppe auf der Marathondistanz

Fünf Läuferinnen und Läufer des SLC, unterstützt durch unseren Lauffreund Holger Mewes, nahmen die Gelegenheit wahr, sich nach längerer Abstinenz wieder auf der Marathonstrecke zu versuchen. Wie bekannt, ergeben sich die besonderen Anforderungen des Röntgenlaufes nicht nur aus der langen Distanz, sondern aus dem besonderen Streckenprofil mit seinen anspruchsvollen Anstiegen.

Nach Nutzung des Pendelbusses zum Clemenshammer und einer Wartezeit in ungewohnter Kälte ging es schließlich los. Nach den ersten gemeinsam gelaufenen Kilometern konnte sich Jens Albrecht von der Gruppe absetzen und führte über mehrere Kilometer in einem respektablen Abstand. Leider musste er diesem Tempo Tribut zollen und fiel kurz vor dem Halbmarathonziel entscheidend zurück. Nach einer respektablen kämpferischen Leistung konnte er den Lauf mit entsprechendem Rückstand auf Angelika Oberhäuser und Helmut Seelig (gleichzeitiger Zieleinlauf in 5 h 04 min 34 sec.) noch erfolgreich abschließen.

Weiterlesen … Röntgenlauf 2018

Der jährlich stattfindende Goitzsche Halbmarathon in den "neuen Budesländern" stand bisher allein aufgrund der respektablen Entfernung nicht im Fokus der Langlaufgruppe. 

Zufälligerweise weilte aber unsere Angelika in dieser Gegend, da sie sich auf der Rückfahrt aus dem Riesengebirge befand, wo sie im Rahmen eines sozialen Projektes eine mehrtägige Wanderung durchgeführt hatte. Da bot sich der regional sehr bekannte Halbmarathon am 07. Oktober 2018 geradezu an.  

Die Goitzsche Seenplatte in der Nähe von Bitterfeld ist von Menschenhand in einem ehemaligen Kohleabbaugebiet künstlich angelegt. Diese Gegend in der Nähe von Bitterfeld, zu DDR Zeiten für Umweltzerstörung und Luftverschmutzung international bekannt, ist heute nicht mehr wiederzuerkennen. Durch aufwendige Rekultivierungsmaßnahmen befindet sich dort heute ein Naherholungsgebiet erster Güte und ist für Laufveranstaltungen geradezu ideal.

Weiterlesen … Angelika Oberhäuser gewinnt den 5. Goitzsche Halbmarathon in Sachsen-Anhalt

Am Sonntag, den 02. September 2018 fand zum 12. Mal der Miss Zöpfchen Lauf auf der Korkenziehertrasse statt.

Der Erlös dient bekanntlich einem guten Zweck und zwar dem Ausbau der Beleuchtung der gesamten Trasse. Allein aufgrund dieser Tatsache nimmt die Langlaufgruppe des SLC, die vor wenigen Jahren auch eine Lampe gespendet hat, an dieser Veranstaltung teil. Dazu kommt natürlich das besondere Vergnügen, in unserer Heimatstadt bei einem derart gut organisierten Ereignis mitzulaufen.

Eine besondere Freude war es wieder einmal, unsere Vorzeigedamen, Angelika Oberhäuser über die Halbmarathonstrecke und Sabine Moseke über die 10 km, als Siegerinnen in der jeweiligen Altersklasse bejubeln zu können. Angelika schaffte, gemeinsam mit unserer Kirsten Henniger, die beste Zeit der Langlaufgruppe über die Langdistanz. Im Einzelnen:

Weiterlesen … Rege Teilnahme der Langlaufgruppe am Miss Zöpfchen Lauf 2018

Ergebnisbericht zu den Winterlaufserien Duisburg und Hilden

Hervorragende Plätze für Angelika Oberhäuser und Sabine Moseke

Die Winterlaufserien in Duisburg und Hilden des Jahres 2018 sind vorbei. Bekanntlich werden dabei jeweils in einem mehrwöchigen Abstand die Strecken über 10 km, 15 km und zum Schluss über die Halbmarathondistanz gelaufen (sog. "Große Serie"). Die rege Teilnahme der Langlaufgruppe an beiden Veranstaltungen hat bereits Tradition. Insgesamt konnten die Läufe trotz der wechselhaften Wintermonate bei gutem Bedingungen absolviert werden. Schneefall und Erschwernisse durch vereiste Strecken gab es nicht.  

In Duisburg waren unsere Vorzeigedamen Kirsten Henniger, Sabine Moseke, Angelika Oberhäuser und Beate Seifert-Preuß bei allen drei Läufen am Start. Sie wurden begleitet durch Michael Zachan, der zum wiederholten Mal als Quotenmann die Reise nach Duisburg auf sich nahm. Herausragend war wieder einmal unsere Angelika, die sich als Vizemeisterin in ihrer Altersklasse beweisen konnte. Sabine Moseke schaffte es immerhin auf den dankbaren Platz 4.

Weiterlesen … Ergebnisbericht zu den Winterlaufserien Duisburg und Hilden

Seite 1 von 3