Kila-Sportfest in Essen-Werden

Beim Kila-Sporfest des Werdener TB war der Solinger LC mit einer Mannschaft in der U10 vertreten. Bedingt durch Karneval und die damit verbundene freie Tage, gingen nur 7 Kinder in Essen an den Start.
 
In den Disziplinen 30m-Sprint, 30m-Hindernissprint-Staffel, Weitsprungstaffel, Hoch-Weitsprung und Medizinballstoßen belegten Florian Bali, Emma Römer, Marie Verrieth, Liam Lippert, Mara Vogt, Lenni Matthaé und Jan Bernhardt einen hervorragenden 4. Platz unter 9 Mannschaften. Als eine der jüngsten Mannschaften ein sehr gutes Ergebnis. Einen Platz auf dem Treppchen verhinderten die Plätze 6 bei den Disziplinen Hochweitsprung und Weitsprungstaffel. Hier fehlte es einigen Kindern an der entsprechenden Größe   für höhere bzw. weitere Sprünge. Also schnell wachsen. 
Ansonsten auch in Essen wieder eine gut organisierte Veranstaltung die Spaß gemacht hat.
 
Uwe Steffens

Zurück