Tennissaison 2016 – Herren-Hobby-Stadtmeisterschaft

Nach drei sehr erfolgreichen Jahren mussten wir in der abgelaufenen Saison mal wieder kleinere Brötchen backen. Mit viel Hoffnung auf ein erneut gutes Abschneiden wie in den letzten 3 Jahren starteten wir am 9.7.2016 in die Spiele um die  Herren-Hobby-Stadtmeisterschaft. Leider war es nicht möglich, gleich im ersten Spiel einen Erfolg zu verbuchen, was durch das Fehlen unserer stärksten Spieler zu begründen ist (krank, verletzt, Urlaub). Dieses Manko zog sich durch alle anderen Spiele wie ein roter Faden, so dass am Ende der Runde nur ein Sieg für uns zu verzeichnen war. Mit Platz 4 in der Abschlusstabelle fanden wir uns dann ernüchtert und unzufrieden eingeordnet.                                                                                              

Außer den Spielen in der Hobbyrunde standen auch Freundschaftsspiele gegen den ESV Wuppertal (unsere Gäste aus dem Jahr 2015) und den TC Wiescheid auf dem Programm. Leider konnten wir diese Begegnungen nicht durchführen, da der ESV krankheitsbedingt keine Mannschaft stellen konnte, und beim TC Wiescheid ursprünglich eingeplante Spieler urlaubsbedingt nicht zur Verfügung standen. Der TC Langenfeld-Wiescheid wird jedoch in der Saison 2017 als Mannschaft die Solinger Hobbyrunde auffüllen, worauf wir uns besonders freuen.

Am 24.9.2016 fand unser diesjähriger Saisonabschluss statt. Das Wetter war hervorragend und somit konnten wir ein große Anzahl unserer Mitglieder bei strahlendem Sonnenschein begrüßen. In loser Runde wurde Tennis gespielt, die gespendeten Kuchen bei köstlichem Kaffee verzehrt und am Abend der neu Grill einer Bewährungsprobe unterzogen. Alles verlief problemlos und sehr harmonisch bis in die kleinen Uhren.

Fortsetzung im April 2017!!

Dieter Matheis

Zurück