„SLC Goes Berlin 2018“

Liebe Freunde der Leichtathletik,

vom 07. bis zum 12. August 2018 (4. Woche der Sommerferien 2018 in NRW) werden in Berlin die 24. Leichtathletik Europameisterschaften ausgetragen. Hier treten neben vielen Welt- und Europameistern sowie Olympiasiegern die besten Leichtathleten in Europa gegeneinander an.

Im Jahr 2018 bietet sich also die große Chance, eine Leichtathletik-EM „vor unserer Haustür“ zu erleben. Dieses Heimspiel möchte der Solinger LC gerne nutzen und plant deshalb ein Leichtathletik-Camp für alle interessierten und ambitionierten Athleten unseres Vereins.

Im Mittelpunkt dieses Camps steht der gemeinsame Besuch der Wettkämpfe im Berliner Olympiastadion an allen sechs Wettkampftagen. Wir werden also alle Entscheidungen hautnah miterleben und den einen oder anderen Star vielleicht auch auf den Tribünen treffen können. Aber wir wollen nicht nur die Wettkämpfe im Olympiastadion sehen. Geplant ist ein volles Programm aus eigenem Training im Zentrum Berlins sowie einem bunten Kulturprogramm (u.a. mit Besichtigung des Deutschen Bundestages im Reichstagsgebäude).

Die Reise richtet sich in erster Linie an Mitglieder des Solinger LC, die das 11. Lebensjahr bereits abgeschlossen haben bzw. an Familien, bei denen die Eltern die Aufsichtspflicht für ihre Kinder übernehmen können.

Die Leistungen des Europameisterschafts-Camps im Überblick:

  • Zeitraum der Reise: 07. – 13. August 2018
  • An- und Abreise mit Zügen der Deutschen Bahn
  • BVG-Ticket für den Transport mit dem ÖPNV in Berlin
  • 6 Übernachtungen im Mehrbettzimmer inkl. Frühstück
  • Dauerkarte für den Besuch der Final-Sessions der Wettkämpfe
  • Reise- und Aufenthaltsbetreuung durch Trainer und Betreuer des Solinger LC
  • Möglichkeit internationaler Begegnungen im Umfeld des Olympiastadions
  • Kulturprogramm, u.a. Besuch des Deutschen Bundestages im Reichstagsgebäude
  • Vormittags: Training auf einer zentrumsnahen Sportanlage

Kosten (geschätzt, unverbindliche Angabe):

Die Kosten für die Reise werden voraussichtlich bei ca. 450,- € bis 500,- € pro Person liegen.

Interessenten, die gerne am EM-Camp teilnehmen möchten, melden ihr Interesse bitte bis spätestens zum 15.09.2017 über das angehängte Anmeldeformular an, dass bei den Trainern abgegeben werden kann.

Wenn man bei einem sportlichen Großereignis wie den Europameisterschaften in der Leichtathletik live dabei sein kann, ist das immer ein hochmotivierendes und unvergessliches Event. Ich hoffe, dass sich viele Leichtathletik-Interessierte melden und somit das EM-Camp zustande kommen kann.

Mit sportlichem Gruß!

Manuel Schröer

U14-Trainer und Organisator von „SLC Goes Berlin 2018“

Zurück