Jugendwart Jens Möller hat geheiratet

Ehepaar Möller-Deigendesch

Am Pfingstsamstag ist Jens Möller in den Hafen der Ehe eingelaufen. In der Evangelischen Pfarrkirche Ohligs gaben sich Jens und Ann-Katrin Deigendesch das Ja-Wort. Als ,,stumme" Trauzeugen standen SLC-Aktive mit Staffelstäben Spalier, als Jens mit Ann-Katrin die Kirche verließ. Die symbolische Hürde, die die SLCer dem Brautpaar zum Ehestart in den Weg gestellt hatten, meisterten sie mit Bravour: das Hürdenbrett war ruckzuck durchgesägt.

Wir wünschen Ann-Katrin und Jens eine glückliche gemeinsame Zukunft.

Zurück