Bild der Langlaufgruppe von 2016

Foto der Langlaufgruppe von 2016

Neuigkeiten von der Langlaufgruppe

Siegerbild der "100 km Absolventen"

Der Freundschaftslauf "Rund um Solingen" fand am 08. April 2017 nunmehr zum 6. Mal statt. Man kann dieses Ereignis schon fast als Traditionsveranstaltung der Langlaufgruppe des SLC, maßgebend unterstützt durch ehemalige Aktive wie Hans-Jürgen Reuter, bezeichnen. Im Rheinland beginnt die Tradition bekanntlich schon nach der ersten Wiederholung eines Ereignisses.

Die Idee für diesen Ultralauf wurde im Jahre 2012 geboren. Er ist sozusagen ein Zusatzangebot zum Klingenpfadlauf, der regelmäßig im Herbst stattfindet und über 73,5 km geht. Er richtet sich an geübte Ultraläufer, aber auch an trainierte Neu-Ultras. Die typischen Solinger Berge, wie sie der eine oder andere vom Klingenpfadlauf her kennt, werden hierbei größtenteils umgangen. Aber keine Sorge: Trotz der entschärften Streckenführung gibt es genug Anstiege, die den Teilnehmern einiges abverlangen.

Weiterlesen … Ultralauf "Rund um Solingen" (RUS) auch in diesem Jahr eine gelungene Veranstaltung

Teilnahme der Langlaufgruppe des SLC an der Hildener Winterlaufserie 2017

Erste Plätze für Sabine Moseke und Angelika Oberhäuser

Die alljährliche Winterlaufserie des Hildener AT fand auch dieses Mal unter Beteiligung unserer Langlaufgruppe statt. Traditionell erfolgten die Anmeldungen für die "Große Serie", bestehend aus einem 10 km Lauf, einer 15 km Strecke und einem Halbmarathon.

Während es Sabine Moseke, Kirsten Henniger, Thorsten Tell und Helmut Seelig möglich war, alle drei Wettbewerbe zu absolvieren, mussten Angelika Oberhäuser und Wolfgang Schnitzker aus gesundheitlichen Gründen teilweise aussetzen und kamen nicht in die Gesamtwertung. Besonders schade war dies für Angelika, da ihr nach hervorragenden Leistungen im 10 km Lauf und im Halbmarathon der Gesamtsieg in ihrer Altersklasse (W65) wohl nicht mehr zu nehmen gewesen wäre. Immerhin: Zwei erste Plätze in den Einzelwettbewerben sprechen für sich!

Wolfgang Schnitzker, der zurzeit unter gesundheitlichen Problemen leidet, schaffte es immerhin über 15 km auf einen guten Platz im Mittelfeld. Unsere Sabine war wieder einmal unübertrefflich. Sie konnte nicht nur vordere Plätze in allen drei Einzelwettbewerben verzeichnen, sondern erreichte mit einer spitzenmäßigen Gesamtzeit den ersten Platz in ihrer Altersklasse (W60). Kirsten erreichte in ihrer Altersklasse den 7. Rang , Helmut den 12. und Thorsten den 13. Platz.

Dies war mal wieder ein abwechslungsreicher Beginn der Saison 2017, die für weiteres hoffen lässt.  

Helmut Seelig

Der Klingenpfadlauf 2016 begeistert wieder aufs Neue

Das "Ultra - Team Klingenpfadläufer" freut sich über 80 Teilnehmer

Der weit über die Grenzen Solingens bekannte Klingenpfadlauf fand am Sonntag, den 07. August 2016 zum 14. Mal statt. Die Vorbereitung erfolgte wiederum durch das aus aktuellen und ehemaligen Mitgliedern des SLC bestehende Organisationsteam rund um den ehemaligen Langlauftrainer Hans-Jürgen Reuter Bereits vor einem Jahr entstand der Gedanke, das Team mit einem speziellen Namen mit hohem Wiedererkennungswert zu versehen. Sowohl der Bezug zum Ultralauf als auch zur Klingenstadt Solingen sollte deutlich werden. Phantasie - für das Team kein Fremdwort - war also gefragt! Schließlich entschloss man sich zu dem Namen "Ultra - Team Klingenpfadläufer". Dass die Gruppe nicht nur für die Durchführung des Klingenpfadlaufes verantwortlich zeichnet, sondern auch für den 100 km - Lauf  "Rund um Solingen" sei nur am Rande erwähnt.

Weiterlesen … Der Klingenpfadlauf 2016 begeistert wieder aufs Neue

Am Samstag den 2. Juli haben 8 Läuferinnen und Läufer der Langlaufgruppe am Bergischen 6-Stundenlauf rund um die Eschbachtalsperre teilgenommen: Kirsten Henniger, Annette Thamm, Sabine Moseke, Angelika Oberhäuser sowie Michael Armbrüster, Jens Albrecht, Thorsten Tell und Wolfgang Schnitzker.

Das Wetter hat uns mit Sonne, aber auch mit teils sehr heftigen Regenschauern bedacht. Doch das hat uns nicht davon abgehalten, unsere Runden à 2,9 km um die Eschbachtalsperre unermüdlich zu absolvieren. Belohnt wurden wir nach jeder Runde mit einem tollen Büfett. Wir hatten die Qual der Wahl: Äpfel, Bananen, Ananas, Erdbeeren, Melonen, Würstchen, Frikadellen, Süßigkeiten, und, und, und...

Weiterlesen … 8 Läufer der SLC-Langlaufgruppe beim 2. Bergischen 6-Stundenlauf

Seite 2 von 3