Trainingslager 2009

Allgemein:

Zimmeraufteilung:

Zimmer 18: Simon, Thommy, Christian (Christos) und Moritz

Zimmer 19: Jens (Spiderman, Nils)

Zimmer 20 (Mädchenzimmer): Franzi (Schoko), Isa (Keks), Marie (de Paris), Kathrin (Schwachstelle)

Zimmer 17: Patti (Mc Lovin), Jan-Lukas, Bernhard (Burni), Manu

Zimmer 16: Biggi (Commander), Detlef

Zimmer 15: Alina (Head and Shoulders), Caro (Twix)

Gemeinschaftsraum T3:

Kühlschrank nicht benutzt

Tische umgestellt

Tagesablauf:

7: Christian steht auf

7:20: Wecker (Disco Boys)

7:30: Thommy

7:40: Simon

7:45: Moritz

7:55: zum Frühstück gehen

8: Frühstück

-Brötchen / Käse+Wurst / Marmelade, Nutella, Müsli, Milch, Saft, Kaffee

- Obst, Äpfel, Bananen

Bis halb zirka halb 9

1. Trainingseinheit:

9:10 T3 treffen

9:15 Treffen draußen mit Isomatten, Trinken und Spikes meistens mitgenommen

Einlaufen Schokorunde 1,6km

Isomatten Stabi Übungen + Dehnen

Mittelstreckler: Kilometer (meistens schnell fertig)

Team Alpha: Jan-Lukas, Burni, Franzi (Isa und Jens)

Team Beta: Isa, Jens, Kathrin

11:30 Fertig

Duschen

12:00 Mittagessen (Salat, Suppe) und Nachtisch

Dann lernen im T3 / für andere Freizeit

Simon: ,,Abi wird total überbewertet"

Bis 14:30

2. Trainingseinheit

15:15 (Einlaufen Schoko, Dehnen, Koordination)

Mittelstreckler: Tempoläufe

17:30 meistens Ende

Duschen

18: Abendessen mit Tee

Bis 18:45

Rumhängen

3. Trainingseinheit:

20 Uhr Hallentraining

20:30 Basketball

21:00 Stabi

Danach autogenes Training (im T3)

Duschen

Abends:

Mario Kart auf Laptop, Singstar

Massageeinheiten (Murmeltierfett)

Schlafen

Freitag:

Christian 16:40 gekommen

Thommy noch in Solingen geblieben

A3 stockender Verkehr

A31 schnell 140-160km/h im Durchschnitt

8 Uhr bei Hössensportzentrum aber zu MC Donalds gefahren

Halb 9 Ankunft

Rest war schon da. Haben Volleyball gespielt.

Samstag:

Wetter: sehr bedeckt, keine Sonne, kühl

Essen: Gulasch mit Kartoffeln

1. E: 10 Steigerungen

TSV Altenar und Sythen wieder da, viele bekannte Gesichter

Thommy kommt um 9

Jens: Knieprobleme

Alina: Shampoo vergessen

Chris: Nasendusche, gegen alles allergisch, viele Medik.

Sonntag:

Wetter: sehr bedeckt

Essen: Hacksteak überbacken mit Kartoffeln

Franzi, Simon: Jesús

Morgens: Thommy oben mit Hand beim rausspringen aus Bett Lampe erwischt

,,Flush Gefahr"

Pinkelstamm auf Schoko

SC-Langenhagen (Feldwebel) angekommen(Frau heißt Maut, Mann heißt Ernst)

Montag:

Wetter: bisschen Sonne

Essen: Reis und Cordonbleu paniert

Christian krank

Knochenhaut: Moritz, Marie, usw.

T-Shirt von Siggi an TUS Sythen übergeben

1. Beschwerbe vom SC

Dienstag

Wetter: Sonne und warm am Nachmittag

Essen: Spaghetti Bolognaise

Christian krank

Alle laufen große Runde:

Marie auf Runde mit ein paar anderen verirrt und fragt Einheimischen ,,Wo gehts denn zum Trainingslager"

Thommy: Brief an Cherry aka Katharina aka Carolin

Simon: Voltaren auf Kim von Mo, Rache: Schrank vor Badezimmer

Abends Mo mit Detlef Internet bei Mc Donalds/ eMails verschickt

Mittwoch:

Wetter: vorm. Sonne, minimal Regen, nachm. Sehr windig, weniger warm

Essen: Fleischröllchen und Kartoffelpüree / Abends Ameisen im Tee

Manu(Hüftgelenk), Bernhard(Fuß durchgetr.), Christian(Knie) und Franzi (Hüfte) beim Orthopäden

Streit Fenster auf Zu

Abends Bowlen:

Fette Kinder, Chris wirft Kugel, Mo Simon Thommy Hebefigur

4 Runden mit 3 Gruppen

Jens von Manu überholt beim zurückfahren

Donnerstag:

Wetter: Sonne den ganzen Tag, spätnachm. Fisselregen

Essen: Reis mit Hähnchenpfanne Curry, Abends: Rührei

Christian wieder krank

Isa und Manu heiraten

Biggi und Thommy drehen ab mit Bouuuu

Wasser: Kohlensäure geht nicht raus

Abends: Jens Tür mit 8 Besen + Handschuh zugestellt, morgens umgefallen

Freitag:

Wetter: bestes Wetter, nur Sonne

Essen: Fischfilet mit Kartoffeln und Senfsoße

Thommy Kontakt mit: Katha, Leonie, Franzi, Byrte, Mike und co (SC Langenhagen)

TSV Altenar und Sythen abgereist, mit Welle verabschiedet

Bernhard abgereist

Marie: Nasenbluten

Biggi: dreht immer noch ab

Mittags: Sonnen auf Hochsprungmatte

Abends: Volleyball

Später: Schlägerei, Russen, Polizei, Zivi und Manu

Simon immer dick angezogen

Daumen immer oben

Franzi: doofe Finger

Jens: alle haben Wetten verloren wie lange er durchhält

Regeln:

Nr 1: im Sitzen pinkeln

Nr 2: Kanzlerregel

Nr 3: Fenster auf

Nr 4: Tu Es

Nr 5: Wir haben Spaß

Nr 5.1: (Patti) Wir haben Spaß, wenn Jens seine Fresse hält

Nr 6: Wir haben keine Schmerzen

Nr 7: Der Trainer hat die Macht

26 Einheiten gemacht

'

Zurück