Nikolaustraining 2010

Die Bilder vom Nikolaustraining sind jetzt online

Am Freitag, den 03.12.2010, trafen sich wieder zahlreiche junge Athleten und Athletinnen der Leichtathletikabteilung des Solinger LC zum alljährlichen Nikolaustraining in der Sporthalle Krahenhöhe.

Unter dem Motto ,Die wilden Wikinger ging es für die Schüler und Schülerinnen E bis A, die gemeinsame Gruppen bildeten, darum, möglichst viele Punkte, bzw. schnelle Zeiten in den 10 Stationen zu erreichen. Dabei durfte jede Gruppe ihr eigenes Wikingerschild mit ihrem selbst ausgedachten Namen tragen.

'

Und zusammen schafften dann auch alle die Stationen, die von den älteren Sportlern und den Trainern beaufsichtigt wurden. Dabei gab es Neuland zu entdecken, knifflige Fragen zu beantworten, oder aber auch ein Runenpuzzle zu meistern. Hierbei halfen die Großen den Kleinen und manchmal war manch Großer doch ziemlich erstaunt, wie schnell die Kleineren zum Beispiel unter einer Schnur hindurch klettern konnten.

Zwischendurch konnte sich natürlich auch durch viele leckere Kekse und warmen Glühwein bzw. Kinderpunsch gestärkt werden und manche Aufmunterung bei den zahlreich erschienen Eltern eingeholt werden.

Zum Abschluss wurden die Nikolausgeschenke verteilt und noch ein Weihnachtslied gesungen. Jeder bekam einen blauen Rucksack mit dem SLC Logo darauf, der jetzt bald sicher oft auf dem Schaberg zu sehen sein wird.

 

Groß und Klein hatten sicherlich wieder einen schönen Tag zum Jahresende, der auch wieder einmal gezeigt hat, dass den Athleten und Athletinnen des Solinger LC nicht nur der Sport wichtig ist, sondern auch der Zusammenhalt. Und dieser nicht nur in den einzelnen Trainingsgruppen, sondern auch im ganzen Verein.

Zurück