Newsarchiv - Erfolge & Presse 2017

Am 19.03. fanden auf der anspruchsvollen Strecke am Freudenberg in Wuppertal die Cross und Waldlaufmeisterschaften statt , die besonders in den Frauen- und Männerklassen sehr wenig Teilnehmer hatten. Den ersten Titel gab es bei den Männern über 6250 m. Moritz Melcher (2. Platz), Uwe Steffens (3.) und Patrik Ludwig (4.) holten hier den Titel. Uwe Ludwig belegte in der Ü40 Platz 6.

Bei den Frauen Ü40 über 4140m holte Alexandra Krause-Kassebeer den nächsten Vizetitel. In der Klasse U16 verhinderten Verletzungen bzw. Erkrankungen sowohl bei den Mädchen als auch den Jungs mögliche Mannschaftstitel. So gab es dann Vizetitel in der W14 durch Miriam Schulz als auch in der M15 durch Max Schreckenberg. Den zweiten Mannschaftstitel gab es dann in der U14 der Mädchen. Henriette Melchior (4./W13), Katharina Steffens (3./W12) und Leonie Fabienne Martin (5./W12) gewannen überraschend mit 4 Sekunden Vorsprung vor der SG Langenfeld. Die zweite Mannschaft mit Alma Uhlich, Alina Lilli Dräger und Carolin Flabb belegte Rang 6.

Weiterlesen … 2 Mannschaftstitel und jede Menge Vizetitel

SLC bietet Lauftreffs an - Solinger Tageblatt vom 06.04.2017

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

„Rund um Solingen“ bietet für Ultra-Läufer ein tolles Pflaster - Solinger Tageblatt vom 05.04.2017

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Am 11.03 richtete der SLC sein mittlerweile 9. Kila-Sportfest aus. Diesmal in den Sporthallen der Sportschule Friedrich-Albert-Lange-Schule in Wald, weil die Klingenhalle nicht zur Verfügung stand. Dieser Umzug erwies sich im Nachhinein als gute Alternative. Dadurch, dass zwei Hallen zur Verfügungen standen, konnte die Veranstaltung zeitlich und räumlich sehr gut durchgeführt werden. Auch das Catering gewann unter der bewährten Leitung von Katharina Jahnke, durch die gut ausgestattete Küche nochmal an Qualität.

Nach einem reibungslosen Aufbau konnten dann die U12 als erstes starten. 11 Mannschaften stellten sich dem Wettkampf, bestehend aus 30m-Hindernis-Staffel, Additions-Weitsprung, Medizinball-Stoßen und der wie immer sehr stimmungsvollen Biathlon-Staffel. An Ende siegte die Mannschaft vom PSV Wuppertal vor Haaner TV und Remscheid. Die beiden Mannschaften des SLC belegten die Plätze 6 und 9. Als nächstes starteten die U8 mit 8 Mannschaften. Hier setzte sich der LC Wuppertal vor dem PSV Wuppertal und dem Haaner TV durch. Die beiden Mannschaften des SLC belegten die Plätze 5 und 8. Statt dem Additionsweitsprung wurde die die Disziplin Zielweitsprung durchgeführt.

Weiterlesen … Bericht vom 9. KiLa-Sportfest

Weckwarth bestätigt seine Topform - Solinger Tageblatt vom 27.03.2017

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Seite 16 von 22