Newsarchiv - Erfolge & Presse 2016

"Das ist etwas Historisches" - Solinger Morgenpost vom 07.07.2016

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.rp-online.de

SLC-Trio meistert Bieler Nachtlauf - Solinger Tageblatt vom 06.07.2016

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Ratingen Mehrkampf-Meeting

Am 25+26. Juni fand in Ratingen das 20.Mehrkampf-Meeting statt. Es waren  wieder interessante und spannende Wettkämpfe der nationalen und internationalen Athleten. Für einige deutsche AthletenInnen ging es noch um die Qualifikation für die olympischen Spiele in Rio. So wurden dann auch z. T. Topresultate abgeliefert. Herausragend war Arthur Abele mit 8605 Punkten im Zehnkampf.

Der Solinger LC war in Ratingen im Rahmenprogramm mit einer 12 x 50 m –Pendelstaffel in der U10 vertreten. Am Start waren für den SLC: Mia Stemmler, Aleyna Özdemir, Sarah Löcher, Tim Lukas Schulz zur Wiesch, Lauritz Flabb, Benjamin Mühlenbeck, Evamaria Mühlenbeck, Carlotta Manthey, Lara Kettenring, Filip Odendahl, Finn Stutt sowie ein Gastläufer des Haaner TV als Ersatz für einen Ausfall.

Die Mannschaft lief auf einen guten vierten Platz. Viel wichtiger und spannender war aber das ganze Drumherum. So konnten die 7-Kämpferinnen und 10-Kämpfer bei Ihren Wettkämpfen aus nächster Nähe beobachtet werden. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und macht Lust auf mehr.

Uwe Steffens

Maximilian Kremser scheitert knapp an der DM-Norm - Solinger Tageblatt vom 05.07.2016

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Bericht von den Kreis-Staffelmeisterschaften 2016

Am 22.06. nahmen insgesamt 5 Staffel des SLC an den Kreismeisterschaften teil. Den Anfang machten zwei Staffel in der U12 über 6x 800 m in gemischten Mannschaften. Die erste Mannschaft mit Julian Tröster, Lorin Uhlich, Noa Lea Boddenberg, Benjamin Mühlenbeck, Tim Lukas Schulz zur Wiesch und Nils Miedek lief in einer Zeit von 17:54,70 min auf einen guten Platz 5. Zu beachten ist hier, dass die Mannschaft eine der jüngsten im Feld war, da mit Tim Lukas und Lorin zwei aus der U10 am Start waren.

Die zweite  Mannschaft mit Jan Eric Dräger, Charlotte Schumacher, Hannah Winkler, Leonie Fabienne Martin , Katharina Steffens und Daniel Ceferino Marx belegte in 19.31,97 min Platz 9. Die beste Platzierung für den SLC erreichte die U14 der Mädchen über 3x 800m. Miriam Schulz, Tabea Krämer und Linda Ceferino Marx mußten sich in 8:03,57 min nur der LG Remscheid geschlagen geben. Alle 3 liefen ein gutes und gleichmäßiges Rennen, konnten aber Remscheid nicht gefährden.

Die zweite Mannschaft mit Alma Uhlich , Zara Fee Runtemund und Henriette Melchior belegte Platz 7 in 9:09,45 min. Den Abschluß bildete die U16 der Jungs über 3x 1000m in der Besetzung Max Schreckenberg, Nils Daischer und Albin Uhlich. Die 3 erreichten in 10:03.99 Platz 4. Hier fehlten leider zwei gute Athleten, die auf Klassenfahrt waren, mit denen eine bessere Platzierung möglich gewesen wäre. Insgesamt war die Beteiligung an den Kreismeisterschaften sehr mau. So fielen einige Wettbewerbe mangels Teilnehmer komplett aus.

Uwe Steffens

Seite 9 von 28