Newsarchiv - Erfolge & Presse 2016

SLC macht Weitsprung zum Zielspringen - Solinger Tageblatt vom 08.03.2016

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Inga Hundeborn mit Klasselauf auf Platz 5 der Juniorinnen U 23

Deutsche Crosslauf-Meisterschaften in Herten

Deutsche Crossmeisterschaften, die ihren Namen absolut verdienten, richteten die erfahrenen Laufveranstalter im westfälischen Herten aus. Neben einer Toporganisation bot man auch eine Strecke, die den Teilnehmern alles abverlangte. Der gut einsehbare, sehr selektive Rundkurs war an vielen Passagen trotz während der Läufe weitgehend trockenen Witterungsverhältnissen so morastig, dass gleich mehrere Teilnehmer darin ihre Laufschuhe verloren und auf Socken weiterlaufen mussten.

Zum Glück kamen die Teilnehmerinnen des Frauenlaufes ohne Schuhverlust über die Runden, so dass am Ende ein Ergebnis zustande kam, dass die Besten vorne sah. Wie schon bei den Hallenmeisterschaften zeigte sich auch im Crossgelände, dass bei den Frauen die Wachablösung der etablierten Spitze durch die nachrückenden jungen Nachwuchsläuferinnen voll im Gange ist.

Weiterlesen … Inga Hundeborn mit Klasselauf auf Platz 5 der Juniorinnen U 23

Hundeborn hat die Top-Ten im Visier - Solinger Tageblatt vom 04.03.2016

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Inga Hundeborn ist im Kreis konkurrenzlos - Solinger Tageblatt vom 02.03.2016

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Bericht von den Kreismeisterschaften Halle U14/16 in Leverkusen am 24.01.2016

An den ersten Kreismeisterschaften in diesem Jahr nahmen  auch einige Athleten des SLC teil. Überragender Athlet war hier Leif Deinet in der M12 mit zwei Titeln im Weitsprung und im 60m-Sprint. Über 60m lief Leif im Vorlauf in 8,93s als einziger unter 9 Sekunden. Diese Zeit steigerte Leif im Finale auf 8,85s und gewann damit mit deutlichem Vorsprung. Im Weitsprung steigerte sich Leif von Sprung zu Sprung. Dabei lag er aber immer hinter dem führenden Niko Zirkel von der LG Remscheid. Im letzten Sprung erreichte Leif dann 4,45m und lag damit dann 5 cm vor Niko. Bemerkenswert war das Leif in beiden Disziplinen in Turnschuhen und nicht in Spikes angetreten ist.

Weitere vordere Platzierungen wurden dann über die 800m-Strecken erreicht. So lief Max Schreckenberg in der M14 in 2:25,05 min auf Platz 3. In der M15 kam Emil Uhlich in 2:24,79 auf Platz 4. Weitere vierte Plätze erreichten Linda Ceferino Marx in der W13 mit 2:47,13 und Maisha Papenguth in 2:58,09 in der W15.

Auch knapp das Podest verpasste Nick Miedek als vierter im Kugelstoßen in der M13. Mit 8,61 m wurde er letzten Durchgang um 4 cm von Platz 3 verdrängt. Die weiteren Ergebnisse stehen auf der Internetseite des Kreises Bergisch Land unter lvn-kreis-bergisches-land.de

Uwe Steffens

Seite 24 von 28