Newsarchiv - Erfolge & Presse 2014

36 Starter wagen alle Etappen - Solinger Tageblatt vom 05.08.2014

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.solinger-tageblatt.de

Bei den Westdeutschen Jugendmeisterschaften der M15 im Sportpark ,,Am Hallo"in Essen belegte Julian Klink über 100 m in 11,86 einen guten achten Platz.Im Vorlauf erzielte er 11,84 sec. und im Zwischenlauf 11,97 sec. Gemeinsam mit seinen SLC- Staffelpartnern Oliver Braubach, Maximilian Kremser und Tim Schreckenberg belegte er über 4 x 100 m der StG Solingen-Wuppertal in neuer Jahresbestzeit in 48,14 Platz 7. Zu Platz 4 fehlten nur 4 Hunderstelsekunden.

Detlef Steigerwald

Weiterlesen … Westdeutsche Jugendmeisterschaften in Essen

Bei den Kreismehrkampfmeisterschaften in Ratingen wurde Tim Evertz in der Männlichen Jugend U20 zweifacher Kreismeister. Nach einem guten ersten Tag des Zehnkampf gewann er mit 2936 Punkten die Fünfkampfwertung. Am zweiten Tag hatte er nur im Diskuswurf einen ,,Wackler". Sein angestrebtes Ziel über 5000 Punkte zu bleiben, erreichte er als Kreismeister mit 5212 Punkten ganz locker. 100 m (12,45)-Weit (5,77 )-Kugel (12,20) - Hoch (1,74) - 400 m (54,05) 110 m Hürden (17,86) - Diskus (29,53) - Stabhoch (3,20) - Speer (45,19)- 1500 m (5:38,42)

Julius Buchmann in der Klasse MJ U18 bestritt seinen ersten Zehnkampf. Nach einem für ihn nicht ganz zufriedenstellenden ersten Tag beendete er diesen mit Platz 3 und 2227 Punkten im Fünfkampf. Am zweiten Tag kämpfte es sich von Disziplin zu Disziplin weiter nach vorne. Der Lohn war der Kreismeistertitel mit 4431 Punkten 100 m (13,16) - Weit (5,15) - Kugel (8,33) - Hoch (1,74) - 400 m (60,03) 110 m Hürden (17,33)- Diskus (27,10) - Stabhoch (2,80) - Speer (34,54) - 1500 m (5:04,67)

Weiterlesen … 5 Titel bei den Kreismehrkampfmeisterschaften

Bei den Nordrhein Meisterschaften im Grenzlandstadion in Mönchengladbach gewann Inga Hundeborn ganz kontrolliert ihren 3000 m Lauf der weiblichen Jugend U20. Ihre Siegerzeit von 9:50,58 min bedeuten eine neue persönliche Bestleistung, SLC - und Stadtrekord, und Platz 5 der aktuellen DLV- Bestenliste. Damit schein klar zu sein, das Inga, und ihr Trainer Volker Treppel sich dieses Jahr für die 3000 m bei den Deutschen Jugendmeisterschaften entscheiden werden.

Sam Auer erzielte in Mönchengladbach Topergebnisse, musste aber anerkennen, das an diesem Wochenende mit Simon Heweling vom Weseler TV ein noch etwas stärkerer Sprinter auf der Bahn stand. Über 100 m gelangte er nach einem lockeren Vorlaufsieg in 11,10 sec. in den Zwischenlauf, wo er in 10,96 sec. persönliche Bestleistung lief. Im Endlauf schwenkte der Wind leider um, und blies mit 1,6 m/sec von vorne, damit waren Topzeiten nicht mehr möglich.

Weiterlesen … Topleistungen bei den Nordrheinmeisterschaften der Jugend U18/U20

Bei den Nordrheinmeisterschaften im Bayerstadion am Löschenhofweg in Krefeld-Uerdingen gewann Tim Schreckenberg die 800 m in der Klasse der M14. Nach 500 m ging Tim energisch an die Spitze und ließ sich den Sieg in neuer persönlicher Bestleistung von 2:07,29 nicht mehr nehmen. In der selben Altersklasse kam Maximilian Kremser als siebter im Hochsprung (1,56 m) und im Weitsprung (4,73 m) zweimal auf das Siegerpodest.

Julian Klink wurde in der M15 mit 5,70 m fünfter im Weitsprung. Nach einem guten Vorlauf mit 11,83 sec. über 100 m belegte er im Endlauf mit 11,89 sec. Platz 6.

Weiterlesen … Nordrheintitel für Tim Schreckenberg über 800 m

Seite 6 von 16