Newsarchiv - Erfolge & Presse 2012

Angeführt von einem überragenden Sam Auer, der in der MJU15 den Kreismeistertitel nur um einen einzigen Punkt verpasste, gewannen Alexander Rupprecht ( Platz 7, MJU14, 1672 Pkt. ), Casimir Carl ( Platz 7, MJU15, 1665 Pkt ), Julius Buchmann ( Platz 8, MJU14, 1652 Pkt. ) mit 8784 Punkten und neuem Vereinsrekord den Titel.
Sam Auer gelang mit sehr guten 11,51 sec. über 100 m , bei regulären Windbedingungen, ein Start nach Maß. Guten 5,62 m im Weitsprung, folgten weitere starke Leistungen mit 11,92 im Kugelstoß und 1,72 m im Hochsprung. Mit 2335 Punkten sammelte er als Vizemeister nur einen Zähler weniger wie der Wuppertaler Tim Ediger. Die Punktzahl im 4-Kampf, und die 11,51 sec. über 100 m bedeuten zudem neue SLC- Vereinsbestmarken.

Weiterlesen … 4-Kampfmannschaft der Schüler gewinnt den Kreismeistertitel bei den Kreismehrkampf-Meisterschaften in Ratingen.

Mit starken Vorstellungen eröffneten die SLC-Läuferinnen Inga Hundeborn und Tanja Krämer die Bahnsaison 2012. Gleich zum Auftakt ging es im Lüdenscheider Nattenbergstadion um Westdeutsche Meistertitel und auch um Qualifikationsnormen zu Deutschen Meisterschaften. Das Streben nach Normen und Bestzeiten wurde durch die pünktlich am Wettkampftag hochkletternden sommerlichen Temperaturen erheblich erschwert.

Als erste SLC-Akteurin musste Inga Hundeborn in der U 18 über 3000 m in ihr vielleicht bisher schwerstes Rennen gehen. Wann hat es das schon gegeben, dass Inga unter elf Läuferinnen mit der zweitschwächsten Vorleistung ins Rennen gehen musste? Das starke Feld hatte natürlich den Vorteil, dass sich Inga in einer kompakten Läuferinnengruppe nicht selbst um die Tempoarbeit kümmern musste, aber auch den Nachteil, dass sie ihren Schrittrhythmus mehr als es vielleicht gut war, an ihre Konkurrentinnen anpasste. Am Ende sprang trotz Hitze eine Verbesserung ihrer persönlichen Bestleistung um zwölf Sekunden auf 10:54,59 Minuten heraus. Mit Platz sieben im Endergebnis konnte sie in dem starken Feld ebenfalls sehr zufrieden sein. Zu einem rundum positiven Fazit fehlten am Ende nur vier Sekunden, die Inga über der Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften blieb. Dennoch bleibt die Gewissheit, dass die Form stimmt und die DM-Qualifikation ein realistisches Ziel für die Saison 2012 bleibt.

Weiterlesen … Starke SLC-Läuferinnen bei den Westdeutschen Meisterschaften

Vereinsheim von Einbrechern verwüstet - Solinger Morgenpost vom 21.04.2012

Lokale Presse

Kompletter Artikel auf: www.rp-online.de

Seite 13 von 19