Newsarchiv - Erfolge & Presse 2011

Kreis-Leverkusen-1Bei den Kreismeisterschaften der Männer/Frauen und Jugend in Leverkusen gewannen die SLC-Athleten 3 Titel und erzielten weitere vordere Platzierungen. Jan Philipp Tollewski gewann in der männlichen Jugend B sicher seinen 400 m Endlauf in 52,48 sec. Bei stärkeren Gegnern sollte für ihn eine deutliche Steigerung dieser Zeit möglich sein.
Titel Nummer zwei ging an Patrick Ludwig, er gewann in der männlichen Jugend A den 200 m Zeitendlauf in 24,31 sec. Die Siegerehrung nahm er von seiner Mutter Christine Ludwig entgegen, die bei dieser Veranstaltung als Schülerwartin des Kreises fungierte.
Im Rahmenprogramm standen die Langstreckenmeisterschaften der Schülerinnen A. Bei einem Start/Ziel Sieg in 6:54,91 wurde Inga Hundeborn Kreismeisterin und freute sich über die Erfüllung ihrer LVN-Kadernorm.

Kreis-Leverkusen-2Die SLC Hochspringer/innen in toller Form. Dies bewies als erste Britta Ecke im Hochsprung der Frauen. Britta legte einen makellosen Wettkampf hin, und übersprang alle Höhen bis 1,64 m im ersten Versuch. 1,60 m bedeuteten für sie den dritten Platz. Eine persönliche Bestleistung stellte auch Alina Steigerwald mit 1,49 m im Hochsprung der weiblichen Jugend B auf. Mit dieser Höhe wurde sie dritte. Bei der männlichen Jugend B egalisierte Lennart Danielmeier seine Hochsprungbestleistung und wurde mit 1,73 m Vierter. Manuel Schröer belegte bei den Männern im Hochsprung mit 1,82 m den vierten Platz. Mit 11,17 sec. über 100 m legte Thomas Palka im Vorlauf eine gute Zeit vor, verzichtete aber wegen Beschwerden in der Leiste auf alle weiteren Läufe. Aufsteigende Form zeigte im 100 m Endlauf, mit einem sehr guten Finish, Simon Stroh. In 11,30 sec. wurde er bei den Männern vierter. Die Qualifikationsnorm zu den Westdeutschen Juniorenmeisterschaften lief Moritz Haider über 400 m der Männer. Dort wurde er mit guten 51,48 sec. dritter.

Weiterlesen … Drei Titel und viele vordere Platzierungen bei den Kreismeisterschaften

Seite 18 von 27