Zwei SLC-Titel im Gelände

Die letzten Kreismeistertitel des Jahres brachten einige sehr erfreuliche Resultate für unsere Starter vom SLC. In Velbert wurden die im Frühjahr witterungsbedingt ausgefallenen Titelkämpfe im Cross- und Waldlauf nachgeholt.

Für Alexa von Saucken war die Veranstaltung eine Art doppelter Neubeginn. Erstmals überhaupt ging sie im Crosslauf an den Start und zudem war es eine neue Standortbestimmung nach langer fast viermonatiger Wettkampfpause. Das völlig neu ausgerichtete Training mit vielen Radfahreinheiten erwies sich dabei als überaus tauglich zu Verbesserungen. Über 3300 m war sie in 14:19 Minute die schnellste Läuferin des Damenfeldes, musste sich aber wegen des eigenwilligen Wertungsmodus, der keine Frauen-Gesamtwertung vorsah, mit dem Titel in der Klasse W 40 begnügen. Immerhin ließ Alexa aber keine Geringere als Solingens Langlauf-Legende Elke Kramer (14:28 Min.) sicher hinter sich. Insofern kann Sie die kommenden Straßenlauf-Wettkämpfe optimistisch angehen.

Der zweite SLC-Titel ging an Inga Hundeborn, die über 3000 m ihre Klasse W 14 in 11:33 Minuten klar dominierte und auch die Remscheider W 15-Siegerin Anja Roggel um eine halbe Minute distanzierte.

Ganz knapp am Titel vorbei lief Casimir Carl über 2000 m. In einem bis zum Zielstrich ausgetragenen spannenden Zweikampf mit Miles Gutbrod musste Casimir seinem Wuppertaler Konkurrenten nach 7:10 Minuten nur um Brustbreite den Vortritt lassen. Dennoch zeigte Casimir ein ganz starkes Rennen und konnte mit sich sehr zufrieden sein, zumal der Drittplatzierte mit 23 Sekunden Rückstand deutlich zurück lag.

Während einige durchaus aussichtsreiche SLC-Aktive in den älteren Nachwuchsklassen auf einen Start freiwillig verzichteten, stellte sich unser jüngster Nachwuchs erfreulicherweise der Konkurrenz. Am besten schlug sich dabei Benjamin Schüttler als Fünfter der Klasse M 9 über 700 m in 2:24 Minuten.

Im kommenden Frühjahr wird der SLC selbst örtlicher Ausrichter der Kreismeisterschaften im Cross- und Waldlauf sein.

Die komplette Ergebnisübersicht mit allen weiteren SLC-Ergebnissen ist auf der Homepage des Kreises www.bergische-leichtathletik.de nachzulesen.

Volker Treppel

Zurück