OTV-Schülerstadtmeisterschaften vom 08.11

Der SLC hat mit einer großen Gruppe an  den OTV-Schülerstadtmeisterschaften  am 08.11 teilgenommen. Diese Jahr hat auch der OTV auf die Kila umgestellt. So bestand der Wettbewerb in der U8 aus Zielweitsprung , Hindernisstaffel und Medizinballstoßen. In der U8 startete der SLC mit drei Mannschaften. Hier belegte die erste Mannschaft mit Alena Ulrich , Maike Otto , Leni Dienst und Oskar Everts Platz 2. Die 3 Mannschaft mit Dominic Mross ,Marius Müller, Luma Boddenberg und Carolin Looschen sowie die 2 . Mannschaft mit Eva Moll, Marius Pandya, Mia Stemmler und  Carlotta Manthey belegten die Plätze 4 und 5.

In der U10 ( mit Weitsprungstaffel) belegte die 1. Mannschaft mit Elena Lippert , Marie Dienst , Katharina Steffens , Tom Diefenbach, Matze Schäfer und Daniel Ceferino Platz 2 vor der 2. Mannschaft mit Till Menzel, Simon Jahnke, Charlotte Schumacher Mia Wind und Sarah Winking. Auch in der U12 (mit Scherhochsprung) erreichte die Mannschaft mit  Robin Nachtigall ,Linda Ceferino, Virginia Olbert, Lucien Swierkot, Leif Deinet und Zara Fee Runtemund Platz 2. Hier überraschte Zara Fee mit einer guten Leistung im Hochsprung. In allen drei Altersklassen lag die LG Remscheid vorne. Da muss also beim nächsten Mal dran gearbeitet werden. Ansonsten war es ein interessanter Wettbewerb und eine gelungene erste Kila-Veranstaltung des OTV.

Uwe Steffens

Zurück