Nordrhein-Staffelmeisterschaften in Kaarst

Erfolgreich gestalteten die beiden SLC-Jugendstaffeln ihren Auftritt bei den Nordrhein-Staffelmeisterschaften im neu errichteten Sportzentrum in Kaarst.

nordrheinstaffel_wjb_3*800

Die Staffel der weiblichen Jugend B errang einen hervorragenden zweiten Platz und, fast noch wichtiger, sicherte sich die Fahrkarte zu den Deutschen Jugend-Staffelmeisterschaften am 28./29. Juni in Ulm. Franziska Berlin, Elena Ruttekolk und Schlussläuferin Alexandra Golab zeigten ein in allen Phasen beherztes Rennen, immer im Fahrplan von Trainer Detlef Steigerwald. In 7:19,68 min. mussten sie nur knapp dem Team des Tusem Essen den Vortritt lassen, distanzierten die übrige Konkurrenz um mehr als 10 Sekunden und unterboten die Norm um mehr als fünf Sekunden. (Foto von links: Alexandra Golab, Elena Ruttekolk, Franziska Berlin)

nordrheinstaffel_mja_3*1000

Dagegen lieferten in der A-Jugendstaffel Malte Rodig, Markus Nett und der noch B-Jugendliche Jörn Dombrowski "Maßarbeit", denn mit 8:04,62 min. blieben sie genau 58 Hundertstel Sekunden unter der Norm für Ulm. Durch Allergien gehandicapt konnten sie im starken Feld nicht ganz vorne mithalten, vertraten aber mit Platz 7 die SLC-Farben einmal mehr auf dem Siegertreppchen einer Nordrhein-Meisterschaft. (Foto von links: Jörn Dombrowski, Markus Nett, Malte Rodig)

Mit diesen Leistungen haben die Aktiven des SLC schon fünf Qualifikationen für Deutsche Meisterschaften in der noch jungen Leichtathletiksaison erzielt.

Zurück