Gute 100 m Zeiten in Siegburg

Bei einem Abendsportfest in Siegburg siegte Thomas Palka bei den Männern über 100 m und 200 m. Über die gute Siegerzeit von 11,02 sec. über 100 m konnte sich Thomas freuen, mit der 200 m Zeit von 22,67 sec. waren er und sein Trainer Detlef Steigerwald aber noch nicht zufrieden. Ähnlich erging es Simon Stroh der mit guten 11,24 sec. den 3. Platz über 100 m der Männer belegte. Seine 200 m Zeit von 23,16 sec. ist aber noch deutlich zu verbessern.

Der dritte Sprinter im Bunde, Martin Ullrich, bewies, dass er sich bei Abendsportfesten besonders wohl fühlt. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 11,61 sec. bei exakt 2,0 m Rückenwind belegte er in der männlichen Jugend A den 6. Platz über 100 m.

Zurück