Die Form stimmt bei Inga und Casimir

Inga_Hundeborn_2011_thumbCasimir_Carl_2011_thumb

Zehn Tage vor dem Endkampf zur Deutschen Schüler-Mannschaftsmeisterschaft präsentierten sich Inga Hundeborn und Casimir beim 5 km Seelauf in Essen in ausgezeichneter Verfassung.

Auf der amtlich vermessenen Wendepunktstrecke am Ufer des Baldeneysees lief Inga nicht nur der Konkurrenz ihrer Altersklasse W 15 sondern gleich der gesamten weiblichen Konkurrenz weit voraus. In sehr guten 19:40 Minuten baute sie ihre Führung in der Nordrhein-Bestenliste weiter aus und zeigte, dass zum Saisonende mit weiteren guten Ergebnissen von ihr zu rechnen ist, nachdem sie zuletzt an den Westdeutschen- und Nordrheinmeisterschaften krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnte.

Maßarbeit lieferte Casimir Carl, der bei einer persönlichen Bestzeit von 20:26 Minuten, die nicht ganz einfache Zielsetzung hatte, zum ersten Mal unter 20 Minuten zu bleiben. Das gelang in 19:59 Minuten exakt. Als Zweiter seiner Altersklasse M 14 schob sich Casimir in der aktuellen Nordrhein-Bestenliste damit bis auf Platz 8 vor. Auch seine Formkurve scheint somit zum rechten Zeitpunkt wieder nach oben zu zeigen.

Volker Treppel

Zurück