Deutsche Hochschulmeisterschaften 2016

Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Paderborn gingen auch einige SLC Aktive für die Uni Wuppertal an den Start. Von den drei SLC-Sprintern war Simon Stroh der zufriedenste. Im Vorlauf lief er 11,34 sec. und qualifizierte sich für das C-Finale. Dort steigerte er sich als zweiter in seinem Finale auf 11,25 sec. Im Gesamtresultat belegte er damit Platz 13.

Eine gute Leistung erzielte auch Moritz Haider, als 16. in 23,55 sec. über 200 m. Seine Vorlaufzeit von 11,80 sec. über 100 m sind dagegen noch steigerungsfähig. Nach einem verpatzten Start war Matthias Berenz in 11,81 sec. über 100 m mit seiner Zeit gar nicht zufrieden. Alle 3 Sprinter starteten noch mit dem 800 m Läufer Stefan Ritte über 4 x 100 m  und belegten in 44,97 sec. Platz 5. 

Sandra Piepenbrink, Carolin Hellmich und Isabel Krutz gingen mit einer vor ein paar Tagen aktivierten Chemiestudentin und ehemaligen Leichtathletin Sarah Lerlei  über 4 x 100 m an den Start. Als achte lief die Staffel 54,72 sec.

Detlef Steigerwald

Zurück