Willkommen

Willkommen beim

Solinger Leichtathletik-Club 1951 e.V.

Sie sind neu hier? Machen Sie sich hier einen Überlick.

Kursangebote

Grundschul AGs 2.-4. Klasse Tennis im SLC Breitensport im SLC

Neue Kurse

Allgemeine Fitness mit Pilates Elementen: Montag von 19:00 – 20:00 Uhr in der Halle Klauberg

Power Fitness Kurs: Mittwoch von 19:00 – 20:00 Uhr in der Sporthalle Krahenhöhe

Traditionell startete am 8.6. ein Teil der Tennis-Herren-Hobbymannschaft zu ihrer 4-tägigen Jahresfahrt. Von Solingen-Hbf. ging es über Hannover nach Goslar, der alten Kaiserstadt am Harz, als Quartierort. Als Auftakt der 4-tägigen Tour war ein Besuch in Bad Harzburg eingeplant. Dort würde per Gondelbahn der Burgberg „erklommen“, um von oben festzustellen, wie schön es doch unten ist. Die Lohmühle in Goslar war für das erste gemeinsame Abendessen reserviert. Ein voller Erfolg was die Speisen, Getränke, aber auch die Lokalität betraf.

Am folgenden Freitag reisten wir mit dem Harzexpress nach Wernigerode um dort den historischen Dampfzug der Harzer-Schmalspurbahn zu besteigen und nach 1 Stunde 40 Minuten und wunderschöner Landschaft auf dem höchsten Berg des Harzes, dem Brocken, eine grandiose Landschaft überblicken zu können. Herrliches Wetter und zunächst angenehmer Wind begleitete unseren Aufenthalt in über 1000 m Höhe über N.N.

Weiterlesen … Tennis-Herrentour 2017

Zur Erinnerung: Allgemeine Fitness für Jung und Alt - Neuer Kurs ab 12.06.

Ein Angebot für alle, die wieder in Bewegung kommen möchten bzw. ihre Beweglichkeit fördern wollen. Die einzelnen Übungen helfen uns, den Körper zu dehnen, zu kräftigen und zu stabilisieren. Durch verschiedene Schwierigkeitsstufen kann jeder seine individuelle Herausforderung finden. Es kommen verschiedene Kleingeräte zum Einsatz, der Schwerpunkt liegt im Dehnen und Stabilisieren der Rumpfmuskulatur und in der Steigerung der Kondition.

 

Zeit & Ort: Montags von 18:00 – 19:30 Uhr in der Halle Klauberg

Termine: 12.06./ 19.06./ 26.06./ 03.07. und 10.07. - 5 Übungsabende Schnupperkurs

Preis: €25,00 / Vereinsmitglieder €5,00

Übungsleiterin: Martina Römelt

 

Nach den Sommerferien ab den 04.09. läuft der Kurs dann in 10er Übungsblöcken weiter.

Für weitere Infos und Anmeldungen melden Sie sich bitte unter info@solinger-lc.de oder telefonisch 40281 in der SLC Geschäftsstelle.

Teilnahme der Langlaufgruppe am Rennsteiglauf 2017

Wow! Dieses Wochenende kann so schnell nichts mehr toppen.

Der jährlich stattfindende Ultralauf über den Rennsteig war vielen Mitgliedern der Langlaufgruppe aus vergangenen Zeiten noch gut in Erinnerung. Warum also nicht noch einmal daran teilnehmen? Schließlich entschied sich unsere Frauenfraktion, maßgebend unterstützt durch Michael Zachan, den etwas beschwerlichen Weg nach Thüringen am 19. Mai auf sich zu nehmen. Genauer gesagt waren dies: Angelika Oberhäuser, Kirsten Henniger, Beate Seifert-Preuß, Bine Scheerer, verstärkt durch unsere Röntgenlauf-Siegerin Claudia Stader. Um es vorweg zu nehmen, es gab beste Stimmung, super Verpflegung und tolles Laufwetter in schönster Umgebung.

Aber lassen wir unsere Bine Scheerer selbst erzählen (Auszug aus ihrem Laufbericht).

"Als wir am Freitag ankamen, ging es bereits in Eisenach recht lustig zu. So kam es auch, dass wir erst gegen 23:30 Uhr in unseren Betten im Hotel in Suhl lagen. Aber irgendwie konnte außer Angelika keiner schlafen. Wir warteten quasi, bis der Wecker um 2:40 Uhr klingelte und wir uns fürs Frühstück und die Fahrt nach Eisenach fertig machen konnten. Schnell noch ein Gruppenfoto und um 6 Uhr dann mit über 2000 Läuferinnen und Läufern los in Richtung Schmiedefeld.

Weiterlesen … Teilnahme der Langlaufgruppe am Rennsteiglauf 2017

Am Pfingstmontag besuchten die U14er des SLC das Pfingstsportfest der LG Mönchengladbach. Bei sommerlichen Temperaturen hieß es für die U14er, weitere Wettkampferfahrung vor den anstehenden Teamwettkämpfen um den U14-Cup zu sammeln.

Wieder einmal in sehr guter Verfassung präsentierte sich das Duo aus Leif Deinet und Robin Nachtigall. Leif gewann im 75m-Sprint in 9,72s, Robin erreichte in 10.15s den 3. Platz – persönliche Bestleistungen für beide. Im Weitsprung konnte Leif mit 5,63m seine Leistung aus den Kreismeisterschaften in Remscheid bestätigen. Für Robin sollte in Mönchengladbach endlich auch die 5-Meter-Marke fallen. Nach 5,13m im dritten Versuch lag Robin lange Zeit auf dem 2. Platz hinter Leif, bevor sich im letzten Versuch der zuvor drittplatzierte um einen Zentimeter an Robin vorbei schob. Im direkt darauf folgenden Sprung konnte Robin allerdings nachlegen und stellte mit 5,28m eine tolle neue Bestmarke auf. So konnten sich Leif und Robin über die Plätze 1 und 2 im Weitsprung freuen.

Weiterlesen … Weitere Bestleistungen der U14er bei Pfingstsportfest in Mönchengladbach

Seite 5 von 5